Profil anzeigen

OZ-STRALSUND News & Meer - Zuckertüte und Fischbrötchen

OZ-STRALSUND News & MeerOZ-STRALSUND News & Meer
OZ-STRALSUND News & Meer
Liebe Leserinnen und Leser,
erinnern Sie sich noch an Ihren ersten Schultag, wie aufgeregt und voller Vorfreude Sie damals waren? Und wissen Sie noch, was in Ihrer Zuckertüte befand? Hunderte Mädchen und Jungen haben in den vergangenen Tagen für sich diese Erinnerung geschaffen. Die Corona-Pandemie hat das vergangene Schuljahr stark beeinträchtigt. Da ist es ein großes Glück, dass die Einschulungen wenigstens den Umständen entsprechend normal ablaufen konnten. Einen Bericht dazu finden Sie hier. Was Eltern zum Schulstart wissen sollten, erfahren Sie hier. Und ich habe für Sie noch mal ins Archiv geschaut und ein kleines Ratespielchen gefunden. Erkennen Sie diese Stralsunder Promis anhand ihrer Einschulungsfotos?
Ein Thema, das die Schlagzeilen der kommenden Monate beherrschen wird, ist die Bundestagswahl am 26. September. SPD-Kanzlerkandidat Olaf Scholz hat sich mit Ministerpräsidentin Manuela Schwesig auf Stralsund-Besuch begeben. Hier der Bericht. Fischbrötchen am Hafen, Rede auf dem Marktplatz, ein paar nette Bilder - solche Termine wird es bei uns nach dem Wahlkampf vermutlich nur noch höchst selten geben. Angela Merkel kam auch als Kanzlerin immer mal wieder auf Wahlkreis-Besuch. Die drei Kandidaten für ihre Nachfolge haben ihre politisches Heimat woanders. Das hat zur Folge, dass Stralsund und die Region weniger Aufmerksamkeit bekommen werden. Unsere Kolumne dazu trägt den Titel: „Vorpommern wird zum Wahlverlierer“.
Wir freuen uns übrigens über Feedback jeglicher Art zu unserem Newsletter. Wenn Sie Lob, Kritik oder eine Frage loswerden wollen, schreiben Sie an stralsund@ostsee-zeitung.de, Betreff: Newsletter.
Und nun wünschen wir Ihnen viel Spaß beim Stöbern in unseren Artikeln.
Herzliche Grüße,

News & Meer

Künstler aus MV provoziert mit nackter „Merkel-Skulptur“ – und erlebt nun einen Shitstorm
Franzburg: Diebe stehlen Material vom Dach der Sonnenblumen-Schule – das sind die Folgen für die Baufirma
Stralsunder Segelwoche: Das sind die schönsten Bilder
B96 bei Stralsund: Zwei Frauen werden bei Auffahrunfall schwer verletzt
Endlich wieder Spaß im Stralsunder Hansedom: Diese Einschränkungen gibt es aber
18 Babys in Stralsund geboren: Willkommen Milo, Becky und Vince
Stralsunder Sebastian Jürgens - der härteste Jugendarbeiter Vorpommerns
Geplatzter Hiddensee-Deal: Betroffene Insulanerin packt aus – „Lassen uns nicht vertreiben!“
Stralsund: Grundschule und nun? Weiterführende Schulen im Vergleich
Wetter in der Region

Stralsund
Nach Dunst und Frühnebel ist es in den nächsten Tagen wolkig mit sonnigen Abschnitten. Schauer und lokale Gewitter sind einzuplanen. Die Temperaturen bewegen sich tagsüber zwischen 16 bis 23 Grad. Nachts sinken die Werte kaum unter 16 Grad. Der Wind weht schwach bis mäßig, teils frisch bis stark aus Südost bis Ost. Zum Wochenende hin erfolgt eine Winddrehung auf Südwest. In Schauer- und Gewitternähe stark auffrischend.
Infos zum Wetter in Mecklenburg-Vorpommern finden Sie hier.
Achtung Baustelle!

(Quelle. dpa)
(Quelle. dpa)
Auf dem Neuen Markt wird gebuddelt. Deshalb gibt es dort Einschränkungen für Autofahrer, die auf Parkplatzsuche sind.
Neuer Markt in Stralsund: Was Archäologen unter dem Beton vermuten
Fund vom Sund

(Foto: K. Lachmann)
(Foto: K. Lachmann)
Kennen Sie das, wenn man etwas liest und man nicht so genau hinschaut und bei näherer Betrachtung feststellt, dass dort etwas anderes steht als angenommen? So ging es mir beim Erblicken dieser Sprüherei an der Primus Immobilien Arena (Stadion der Freundschaft). Dort steht nicht etwa „Bernd Wunderlichs Vorwärts Currywurst“, was für sich genommen schon Fragen nach dem Sinn aufwirft. Nein, es heißt: „Bernd Wuunderluch vorwwörsts ohne Currywurst“. Was soll das bedeuten? Was sollen diese Rechtschreibfehler? Insider-Jokes? Oder war viel Alkohol im Spiel? Wir wissen es nicht. Aber wir können Ihnen sagen, dass Bernd Wunderlich ein Stralsunder Fußballspieler war, der es sogar bis in die Nationalmannschaft der DDR geschafft hat. 
OZ-Sommerquiz: Woche 4 – E-Mobilität

Das E-Auto – Was steckt wirklich dahinter? Unser Quiz zum Thema E-Mobilität wird die eine oder andere Frage zum Auto der Zukunft beantworten. Unter allen Teilnehmern verlosen wir insgesamt zwei Probefahrt-Wochenenden im neuen Mercedes EQA, sowie 5 x 100€ in bar! Mitmachen lohnt sich! 
OZ+ Sommerquiz 2021: Jetzt Fragen beantworten und jede Woche tolle Preise gewinnen
Foto der Woche

(Foto: A. Hanusik)
(Foto: A. Hanusik)
Sie habe kurz vor Stralsund einen Streifen Sonnenblumen vor einem Feld entdeckt, schreibt Leserin Anke Hanusik aus Grimmen. „Auf diesem Foto sieht es durch die beiden Hummeln so aus, als ob die Sonnenblume ein Gesicht hat und lacht“, schreibt sie und weist darauf hin, dass das Bild nicht bearbeitet ist. Ihr Fazit: „So schön ist der Sommer.“
Haben auch Sie ein schönes Bild für uns und wollen es mit den Newsletter-Lesern teilen?
Dann schicken Sie es an stralsund@ostsee-zeitung.de.
Wir freuen uns auf Ihre Fotos.
Für noch mehr Infos über Stralsund

Sie möchten noch mehr aus Stralsund erfahren? Dann schauen Sie auf unserer Internet-Seite oder unserer Facebook-Seite vorbei.
Unser Newsletter: OZ | Alles Familie!

Alles Familie, der Ratgeber für alle Eltern in MV
Der kostenlose Newsletter für Familien rund um Schulen, Kita und Erziehung – per Mail jeden zweiten Dienstag um 17 Uhr.
Jetzt kostenlos hier abonnieren!
Hat Ihnen diese Ausgabe gefallen?
Teilen Sie diesen Newsletter:
Wenn Sie diesen Newsletter nicht mehr empfangen wollen, können Sie ihn hier abbestellen.
Wenn Ihnen dieser Newsletter weitergeleitet wurde, können Sie ihn hier abonnieren.