Profil anzeigen

OZ-STRALSUND News & Meer - Leinen los für die „Endeavor“

OZ-STRALSUND News & MeerOZ-STRALSUND News & Meer
OZ-STRALSUND News & Meer
Liebste Stralsund-Fans,
die „Crystal Endeavor“ ist fast schon zu einem Wahrzeichen der Stadt geworden. Denn fast eineinhalb Jahre lag das Luxus-Kreuzfahrtschiff am Ausrüstungskai und wurde ausgebaut und eingerichtet. Nun hat die „Endeavor“ der Hansestadt endgültig das Heck zugekehrt. Die erste Reise ab Island steht auf dem Programm. Die OZ hat die Abschiedsfahrt begleitet – hier nachzulesen. Außerdem haben wir ein Portrait des Kapitäns im Programm. Aber wie geht es nun für die Werftarbeiter weiter? Hier berichtet ein Angestellter der MV Werften, wie er den Stellenabbau erlebt.
Schwerpunkt Nummer zwei dieser Tage: Feuer. Genauer gesagt: Brandstiftung. Denn in Stralsund haben sich gleich zwei aufsehenerregende Fälle ereignet. Zum einen hat ein Mieter offenbar seine eigene Wohnung angezündet und flüchtete daraufhin (hier geht’s zum Artikel). Zum anderen gab es einen Millionenschaden in der Barther Straße. Dort brannte es in einem Mehrfamilienhaus. Wir berichten hier, wie die Feuerwehrleute den Einsatz erlebt haben. Und wir haben mit einem Mieter gesprochen, der nun fast alles verloren hat. Den Artikel finden Sie hier.
Wir wünschen Ihnen eine schöne restliche Woche und nun viel Vergnügen beim Stöbern in unseren Geschichten.
Herzlichst,

News & Meer

Nach Wohnhausbrand in Stralsund: Gutachter geht von Brandstiftung aus
Mieter nach Großbrand in Stralsund: „Habe fast alles verloren“
Großbrand in Stralsund: Das war früher in dem Haus an der Barther Straße
Heiraten am Limit: In Stralsund gibt es kaum noch freie Trautermine
Frau feuert Schüsse in Supermarkt in Stralsund ab
Mehr als nur Tiny House: Stralsunder Hausbaufirma denkt größer
Stralsund: Tödlicher Unfall auf Rügenbrücke – Staatsanwalt ermittelt
Stralsund trauert um toten Mopedfahrer (17): „Schöne Zeit im Simson-Himmel“
Die gute Nachricht

Mitarbeiterin nach Callcenter-Übernahme in Stralsund: „Für mich ist ein Wunder geschehen“
Baustelle der Woche

(Quelle: dpa)
(Quelle: dpa)
Die B96 zwischen Stralsund und Bergen auf Rügen ist die Baustelle der Woche. Wer am Sonntag oder Montag von der Hansestadt aus an einen Rügener Strand wollte, musste Stau und dadurch eine längere Fahrzeit in Kauf nehmen. Denn durch ein Unwetter rutsche bei Samtens ein Hang an der Inselautobahn ab, eine einseitige Sperrung folgte. Zum Glück konnte die Sperrung nun wieder aufgehoben werden. Die Schäden sind jedoch nicht beseitigt - in dem Bereich könnte die B96 also noch zur neuen Dauerbaustelle in der Region werden.
Wetter in der Region

Stralsund
Am Donnerstag gibt es mehr Wolken als Sonne, es bleibt dennoch trocken. Der Freitag zeigt sich wechselhaft, kurze Schauer und Gewitter sind nicht ausgeschlossen. Am Wochenende gibt es einen Mix aus bewölktem Himmel, Sonne und Wolken. Die Luft erwärmt sich auf 19 bis 25 Grad, In der Nacht sinken die Werte bis ca. 18 Grad. Der Wind weht schwach bis mäßig. Donnerstag und Freitag um Nordost, Samstag und Sonntag aus Nordwest. In Schauer- und Gewitternähe ist von stark böig auffrischendem Wind auszugehen.
Infos zum Wetter in Mecklenburg-Vorpommern finden Sie hier.
Tipp der Woche

Eine Hafenrundfahrt ist ein Muss für Stralsund-Besucher und gerne auch für Einheimische. Denn Kapitän Rober Sauer hat viel Wissenswertes auf Lager.
Stralsund vom Wasser aus genießen: Das bietet eine Hafenrundfahrt
Fund vom Sund

( Foto: Kai Lachmann)
( Foto: Kai Lachmann)
Eines der originellsten Straßenschilder Stralsunds steht an der Ecke Knieperdamm/Gustav-Adolf-Straße. Es weist den Weg zu einer Fahrschule – direkt daneben. Deshalb ist der Weg auch nur 0,009 Kilometer lang.
Foto der Woche

(Foto: Ina Bernstein)
(Foto: Ina Bernstein)
An einem Sommerabend mit frischer Brise: Zu ihrem Foto schickt uns die Hobbyfotografin Ina Bernstein die Nachricht, wie sie „bei einem fantastischen Julihimmel in den zurückliegenden Tagen vom Dänholm herüber die Silhouette der schönen Hansestadt Stralsund fotografierte“. Der Dänholm ist immer wieder beliebter Anlaufpunkt: Zuletzt verfolgten viele Stralsunder das Auslaufmanöver der „Crystal Endeavor“ auf der anderen Seite des Strelasunds.
Haben auch Sie ein schönes Bild für uns und wollen es mit den Newsletter-Lesern teilen?
Dann schicken Sie es an stralsund@ostsee-zeitung.de.
Wir freuen uns auf Ihre Fotos.
Für noch mehr Infos über Stralsund

Sie möchten noch mehr aus Stralsund erfahren? Dann schauen Sie auf unserer Internet-Seite oder unserer Facebook-Seite vorbei.
Unser Newsletter: OZ | Alles Familie!

Alles Familie, der Ratgeber für alle Eltern in MV
Der kostenlose Newsletter für Familien rund um Schulen, Kita und Erziehung – per Mail jeden zweiten Dienstag um 17 Uhr.
Jetzt kostenlos hier abonnieren!
Hat Ihnen diese Ausgabe gefallen?
Teilen Sie diesen Newsletter:
Wenn Sie diesen Newsletter nicht mehr empfangen wollen, können Sie ihn hier abbestellen.
Wenn Ihnen dieser Newsletter weitergeleitet wurde, können Sie ihn hier abonnieren.