Profil anzeigen

OZ-STRALSUND News & Meer - Große Player und kleine Läden

Liebe Stralsund-Fans, in unserem neuen Newsletter „OZ STRALSUND – News & Meer“ werfen wir einen B
OZ-STRALSUND News & MeerOZ-STRALSUND News & Meer
OZ-STRALSUND News & Meer
Liebe Stralsund-Fans,
in unserem neuen Newsletter „OZ STRALSUND – News & Meer“ werfen wir einen Blick auf die Wirtschaft in der Hansestadt. Die Coronakrise ist sowohl für große Player wie die Werft ein drängendes Thema, für kleine Innenstadtläden aber ebenso. Die Strategien zur Bewältigung könnten unterschiedlicher nicht sein. Die einen benötigen hunderte Milliarden und neue Aufträge, die anderen Stammkundschaft und Geduld, denn das Geschäft „Herzschwester“ dürfen keine zwei Kunden gleichzeitig betreten.
Natürlich ist für Stralsund und die Region auch der Tourismus ein wirtschaftlicher Schlüsselbereich. Und zurzeit ist die Ostseeküste eines der Lieblingsziele der Deutschen. Wir haben einige von ihnen gefragt, warum sie sich für Vorpommern entschieden haben. Außerdem verraten wir alles Wissenswerte zu den Stränden in der Region.
Falls Sie auch gerade Ihren Urlaub bei uns verbringen und es so schön finden, dass Sie für immer bleiben wollen, können Sie sich hier über die Baupreise informieren. Und um für Kinder einen Kita-Platz zu finden, hat die Stadt nun ein neues Info-Portal geschaffen.
Wir wünschen Ihnen eine schöne Zeit.
Herzliche Grüße aus der Stralsunder Lokalredaktion
Redakteur

News & Meer

„Deutlicher Warnschuss“ nach Krise bei MV Werften: Land setzt Genting unter Zeitdruck
Herzschwester Stralsund: Wie ein kleiner Laden mit treuen Kundinnen die Krise meistert
Über 8000 Euro brutto: Merkel-Vertraute hat neuen Spitzenjob in Vorpommern im Blick
Die schönsten Strände rund um Stralsund: Hier gibt es alle Infos im Überblick
Neuer Stralsunder Pfarrer musste zum Auftakt gleich in Quarantäne
Vorpommern-Rügen: Fachkräftemangel wird zur Gefahr für Baubranche im Kreis
Sundowner-Party Altefähr: Nur swingen zur Musik – Tanzen verboten  
Stralsunder Kinderschutzbund verlost Schulranzen
Willkommen in Stralsund Luna, Lilly und Luca
Stralsund erweiterte Angebot und baut Kita Nummer 25
Pilgerunterkunft bei Stralsund: Schlafplatz in Jager auf der Via Baltica
Frage der Woche

Wir wollen in den kommenden Wochen die Serie über die Stralsunder Kleinst-Läden fortsetzen. Haben Sie ein Lieblingsgeschäft, das in der Reihe auf keinen Fall fehlen darf? Schicken Sie uns Ihren Tipp: newsletter-stralsund@ostsee-zeitung.de
Wochenendwetter

Stralsund, Hiddensee, Rügen
In Vorpommern zeigt sich der Himmel am Donnerstag mit viel blau. Am Freitag sind dichte Wolkenfelder als auch Regen zu erwarten. Der Samstag manifestiert sich wieder mit einem Sonne-Wolken-Mix. Am Sonntag ist es dagegen wieder sehr wechselhaft. Die Werte liegen tagsüber bei 17 bis 21 Grad. Nachts sinkt das Thermometer kaum unter 11 Grad. Schwacher bis mäßiger Wind um West.
Mehr zum Wetter aus Mecklenburg Vorpommern erfahren Sie hier.
Achtung Baustelle!

Stralsund: Wolfgang-Heinze-Straße zeitweise voll gesperrt
Sommerquiz

OZ+ Sommerquiz: Jetzt mitmachen und tolle Preise gewinnen
Tipp der Woche

Mal über den Dingen stehen? Gerne doch. Hier erfahren Sie, wo Sie die beste Aussicht haben.
Das sind sechs der schönsten Aussichten an Vorpommerns Ostseeküste
Fund vom Sund

Ist das schon Kunst? (Foto: Kai Lachmann)
Ist das schon Kunst? (Foto: Kai Lachmann)
Ist das schon Kunst? Ein geistreich verspottender Kommentar zur Diskussion um ein allgemeines Tempolimit? Oder ist das einfach nur albern? Klar ist auf jeden Fall: Die manipulierte Angabe der Höchstgeschwindigkeit in der Stralsunder Hafenstraße besitzt keine Gültigkeit. Außerdem ist dort besondere Vorsicht geboten, denn ein Pflegeheim ist ganz in der Nähe.
Leserfoto der Woche

Wer hat sich hier im Monat vertan? (Foto: Anita Förster)
Wer hat sich hier im Monat vertan? (Foto: Anita Förster)
Ein Blick auf den Kalender verrät: Wir haben Ende Juli. Anita Förster hat auf ihrem Balkon trotzdem noch einen Maikäfer gesichtet. „Er hat sich zwischen den Blumen versteckt“, schreibt die Stralsunderin über ihr Fotomotiv.
Haben Sie auch schöne Fotos aus Stralsund oder Umgebung?
Dann schicken Sie diese gerne per E-Mail an newsletter-stralsund@ostsee-zeitung.de oder laden Sie die Fotos einfach hier hoch.
Für noch mehr Infos über Stralsund

Wenn Sie noch mehr über Stralsund und die Umgebung dieser wunderschönen Hansestadt erfahren wollen, dann schauen Sie doch mal auf der Stralsunder OZ-Homepage oder auf unserer Facebook-Seite vorbei.
Hat Ihnen diese Ausgabe gefallen?
Teilen Sie diesen Newsletter:
Wenn Sie diesen Newsletter nicht mehr empfangen wollen, können Sie ihn hier abbestellen.
Wenn Ihnen dieser Newsletter weitergeleitet wurde, können Sie ihn hier abonnieren.